Vegas Strip Blackjack

Vegas Strip Blackjack rules

Chips: $2.00, $5.00, $25.00, $100.00

Seats: 1-5

Min bet: $2.00

Max bet: $200.00

Table limit: $1,000.00

Dealer draws to 16 and must stand on 17

Decks: 6

Blackjack pays 3-2

Insurance pays 2-1

Double: Any hand

Split: Any pair

Re-Split: Any pair except Aces

 

Mobil

Jetzt spielen

Download

 

Black Jack

In der Welt des Casinos gilt Black Jack als das beliebteste Casinospiel der Welt. Die Geschichte des Spiels geht über mehrere Jahrzehnte zurück, was einmal mehr verdeutlicht, wie gern Black Jack gespielt wird.

Beim Black Jack kann man, im Gegensatz zu den meisten anderen Casino-Spielen, den Spielverlauf durch sein eigenes Verhalten mit beeinflussen.

Das Ziel des Spiels ist relativ einfach definiert. Man versucht ein Blatt zu erspielen, das mehr wert ist, als das Blatt des Dealers und möglichst nahe an 21 liegt, ohne sich dabei zu überkaufen. Der Weg dahin ist hingegen ein wenig komplizierter.

Die Grundregeln sind relativ simpel, dennoch dauert es eine Weile, Black Jack wirklich zu lernen. Durch die vielen Entscheidungsmöglichkeiten kann man seine Gewinnchancen positiv oder auch negativ beeinflussen.

Durch geschicktes Taktieren und indem man die Entscheidung, ob man noch eine Karte kauft oder nicht, nicht nur von seinen eigenen Karten, sondern auch von den sichtbaren Karten des Dealers und der Mitspieler abhängig macht, hat man die Möglichkeit, das Maximum aus dem Spiel herauszuholen.

Somit vertraut man beim Black Jack nicht allein auf sein Glück, sondern nimmt entscheidenden Einfluss auf die Gewinnchancen. Eine echte Herausforderung bei der nicht nur Glück, sondern auch Köpfchen gefordert ist, und der sich früher oder später nahezu jeder Casino-Spieler einmal stellt.

An unseren Black Jack Tischen verspürt man echte Casino-Atmosphäre. Die Entscheidung für oder gegen eine weitere Karte ist ein Nervenkitzel und erfordert einen klaren Verstand. Dadurch, dass man auch mental gefordert ist, wird Black Jack niemals langweilig. Jedes Spiel ist anders und man muss jedes Mal aufs Neue die Taktik mit den besten Gewinnchancen für sich wählen.

Einsätze

Bei unseren Black Jack Spielen kann man einen Einsatz zwischen 2 und 200 Dollar tätigen. Somit ist sowohl für Anfänger, als auch für Profis mit hohem Budget die richtige Einsatzhöhe dabei.

Im Gegensatz zum normalen Casino, bei dem man in der Regel nur eine Hand spielen kann, besteht die Möglichkeit an unseren Black Jack Tischen bis zu 5 Hände gleichzeitig zu spielen, was Ihre Gewinnchancen natürlich deutlich erhöht.

Spielregeln

Zu Beginn erhält man 2 Karten. Nach einem Blick in seine Karten kann man entscheiden, ob man eine weitere Karte „kaufen“ möchte, oder ob man passt. Kauft man eine weitere Karte und der Wert der Karten liegt nun über 21, so hat man sich überkauft und verliert das Spiel, unabhängig davon, was der Dealer hält. Ist das Blatt des Spielers am Ende besser als das des Dealers, so erhält der Spieler einen Gewinn ausgezahlt.

Hat man genau 21 Punkte, so nennt man dies einen Black Jack.

Dem Ass kommt beim Black Jack eine besondere Bedeutung zu: Er kann sowohl als 11, als auch als 1 gezählt werden. Daher freut sich jeder Black Jack Spieler, wenn er einen Ass in seinem Ärmel findet, da er nun deutlich größere Chancen auf einen Sieg hat.

Während man bei jeder Runde neu entscheiden kann, ob man weitere Karten ziehen möchte oder nicht, ist der Dealer an feste Regeln gebunden. Bei 16 oder weniger muss er eine weitere Karte ziehen, bei 17 oder mehr darf er nicht mehr ziehen.

Soviel zu den Grundregeln von Black Jack. Für fortgeschrittene Spieler gibt es noch eine ganze Reihe weiterer Optionen. Ihnen stehen bei uns unterschiedliche Black Jack Varianten zur Auswahl. Testen Sie gerne alle Möglichkeiten aus und finden so Ihre Lieblingsvariante.